Cloud Soft SRL

Das Angebot aus Karlsburg: ein kundenorientiertes Team höchst kompetenter  IT-Fachkräfte von Cloud Soft ist bestens vorbereitet, Aufträge aus Deutschland auszuführen – und ganz besonders, in anspruchsvollen Projekten die passenden Lösungswege zu finden. Karlsburg heißt heute Alba Iulia und liegt in Siebenbürgen, Rumänien. Personalkostenvorteile sind nutzbar aber stehen aktuell nicht allein im Vordergrund der grenzüberschreitenden Kooperation. Rumänien stellt aber gerade solch kompetente Experten zur Verfügung, die in Deutschland nicht in der nötigen Anzahl zu finden sind.

Das STZ Ost-West-Kooperationen bringt die Kompetenzen und das Potenzial von Cloud Soft nach Deutschland.

Cloud Soft im Internet. Anfragen nimmt das STZ entgegen. Der Direktkontakt zu Cloud Soft wird jederzeit ermöglicht.

Der Standort Alba Iulia

Alba Iulia ist eine Universitätsstadt im Zentrum Rumäniens. Die internationalen Flughäfen von Sibiu und Cluj-Napoca liegen nur 75 bzw. 100 km entfernt. Flüge von und nach Deutschland gibt es mehrmals täglich. Mitarbeiter von Cloud Soft sind Absolventen der Universität Alba Iulia. Steinbeis Rumänien hat an der Universität ein Transferzentrum für Energieeffizienz eingerichtet.

Kreativität. Kompetenz. Angebot.

Cloud Soft ist mit eigenen Softwarelösungen auf dem Markt und führt darüber hinaus Entwicklungsaufträge aus. Auftraggeber sind Unternehmen aus verschiedenen Industriebranchen sowie aus dem Finanzsektor. Internationale Projekterfahrung ist gegeben. Gerade diese Kombination von Kompetenzen macht Cloud Soft zu einem idealen Partner für die gemeinsame Softwareentwicklung.

Ursprung der Firmengründung und Schwerpunkt des Dienstleistungsangebots ist die Java-Entwicklung. Aufgrund vielfältiger Projekterfahrung und personeller Ausweitung ist das Leistungsspektrum inzwischen ergänzt und erlaubt die Bearbeitung komplexer Aufgabenstellungen. Beispielsweise läuft aktuell ein Projekt zum Thema E-Mobilität. Cloud Soft ist aber auch mit eigenen Entwicklungen auf dem Markt. Die Verkaufserfolge beweisen eine hohe Nutzerfreundlichkeit und Marktkenntnis. Eigenständige Lösungen werden geschaffen. Das STZ hat die Seriosität von Cloud Soft geprüft. Ausführliche Gespräche mit der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern von Cloud Soft bilden die Basis für die Kooperationsempfehlung.

Das Unternehmen ist zertifiziert nach ISO 9001:2008 und ISO/CEI 27001:2013. Die einzelnen Mitarbeiter halten relevante Zertifikate von IBM, Sun und Oracle, sowie für Projektmanagement und die Ausführung von Schulungen (siehe unten).

Portfolio: Software projects. Banking financial services. Market regulation. Public sector. Business Intelligence. Portals, e-Commerce, e-Learning. Research projects.

Technologien: Java-Entwicklung. Web-Lösungen und Anwendungen, Datenbank-Management und -optimierung. Mobile Multi-Plattform-Software. Infrastruktur, Netzwerke, Firewalls, .. und vieles mehr.

Das Leistungsspektrum

Cloud Soft hat die notwendige Erfahrung, um komplette kundenspezifische Softwarelösungen für Banken, für Industriebetriebe und für den öffentlichen Dienst erfolgreich zu erarbeiten. Üblicherweise wirkt Cloud Soft bereits vor Beginn der eigentlichen Entwicklungsarbeit an der Projektgestaltung mit.

Kunden aus dem Banken- und Finanzbereich erhalten von Cloud Soft ganzheitliche Lösungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen. Spezielle Software wurde beispielsweise geschaffen für das Pfändungsmanagement und das elektronische Archivierungssystem. Integriert werden konnte der Datenaustausch mit übergeordneten Finanzbehörden.

Das weitere Angebot von Cloud Soft umfasst das Management des Datenflusses von der Quelle zum Ziel – sowohl mit synchronen als auch mit asynchronen Ausgaben.

Internet of Things? Cloud Soft ist dabei. Schnittstellen zu Geräten werden programmiert. Die Kommunikation der „Dinge“ wird durch innovative Modelle gesichert. Statistiken können dann in der Cloud gesammelt und analysiert werden.

Für Robotic Process Automation (RPA) nutzt Cloud Soft die Plattform von UiPath, einem Unternehmen, das auch in Rumänien mit einer eigenen Niederlassung vertreten ist.

Verschiedene Anwendungen, u.a. mit pädagogischer Zielsetzung, sind für mobile Endgeräte wie iPhone und iPad entwickelt. Cloud Soft hat auch Software entwickelt, die von staatlichen Stellen, bspw. in der Landwirtschaft oder im Bildungswesen zum Einsatz kommt. Ergänzend ist Cloud Soft an Forschungsprojekten zu IT in der Pharmaindustrie beteiligt, die mit europäischen Mitteln finanziert werden.

Das Portfolio von Cloud Soft und die Leistungen sind auf der Webseite des Unternehmens konkret benannt und machen deutlich, wie Nutzer aus Deutschland von der Kompetenz von Cloud Soft profitieren können

Zertifikate: IBM Certified Solution Designer – DB2 Content Manager V8.3; IBM Lotus Domino, IBM Lotus Quickr, IBM Lotus Sametime, IBM WebsphereQuickr; IBM Websphere Application Server Network Deployment IBM DB2; IBM Websphere Portal, IBM Tivoly Directory Server, IBM CM 8.4, IBM WCL; IBM Websphere MQ; IBM BPM Advanced; IBM Integration Designer; IBM Process Server; Sun Certified Programmer for the Java Platform, Standard Edition 5.0 + Edition 6.0; Oracle Certified Professional, Java EE 5 Web Component Developer; Oracle WebLogic Server10g; Administration Oracle 10g and 11g Extraction, Transformation and Loading (ETL) infrastructure, Oracle WebCenter Portal; Oracle Business Intelligence Applications (OBIA); Oracle UCM, Oracle OAM, Siebel CRM 8.1; Oracle ERP; IPMA certified; Information Technology Infrastructure Library(ITIL) certified; COBIT Certified Assessor; …